Allgemeinmedizin Mickhausen
 

Aktuelle Informationen bzgl. Eindämmungsmaßnahmen der Covid-19-Ausbreitung

 

Liebe Patientinnen,
liebe Patienten,

 Aktuell verbreitet sich das Coronavirus in Deutschland. Die Bundes- und Landesregierungen haben zahlreiche Maßnahmen beschlossen, um die Ausbreitung möglichst zu verlangsamen. Auch wir als Praxis versuchen eine mögliche Ausbreitung einzudämmen. Daher bitten wir Sie um Einhaltung und Beachtung folgender Maßnahmen:

Wir bitten Sie die Praxisräumlichkeiten nur nach telefonischer Voranmeldung aufzusuchen.

Um das Wartezimmer möglichst leer zu halten, bitten wir Sie Ihren Termin möglichst genau einzuhalten. Bitte kommen Sie auch nicht zu früh.   
Es kann allerdings trotz Termin erforderlich sein, dass Sie gebeten werden, draußen z.B. in Ihrem Auto zu warten. Auch um eine Warteschlange an der Anmeldung zu vermeiden, kann dies notwendig sein.

Da sich Erreger von Patienten oder Angehörigen in der Praxis sammeln und weiterverbreiten könnten, müssen wir erkrankte Patienten entsprechend einordnen und ggf. isolieren.

Rezeptbestellungen, Überweisungsanforderungen, Terminvereinbarungen können Sie ab sofort auch bequem online erledigen.

Rezepte für Dauerverordnungen und Überweisungen können Sie ab sofort auch über unsere 24h-Rezepthotline bestellen (Tel 08204/960417).

Nutzen Sie unser Angebot einer Kontaktaufnahme ohne persönlich in der Praxis erscheinen zu müssen: hierfür haben wir für Sie die Voraussetzungen einer Telefon- und Videosprechstunde geschaffen. Genauere Informationen dazu folgen noch, Rückrufe im Sinne einer telefonischen Beratung dürfen Sie gerne bereits jetzt schon erbitten.

Derzeit dürfen sich Patienten mit leichten Erkrankungen der oberen Atemwege nach telefonischer Rücksprache bis zu sieben Tage krankschreiben lassen.  Bei Verschlechterung der Symptomatik, oder bei generell unklarer Symptomatik werden wir Sie nach telefonischer Anmeldung in unsere Infektionssprechtunde einladen. Diese werden wir täglich den Anforderungen entsprechend anbieten.

Da weitere Maßnahmen zur Viruseindämmung folgen werden, bitten wir Sie sich stets über die aktuellen Medien über den aktuellen Stand zu informieren.

Bei begründetem V.a. Exposition mit dem Corona-Virus verweisen wir weiterhin auf die derzeit gültigen Regelungen des Gesundheits- und Landratsamts Augsburg. Gerne beraten wir Sie hierzu telefonisch. Melden Sie sich bitte für die Telefonsprechstunde an, wir rufen Sie zurück.

die Coronavirus-Hotline erreichen Sie über   0821 3102-3999
die KVB erreichen Sie über                               116 117

 

Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe. Bleiben Sie und Ihre Familie gesund.

 

Ihre Praxis Glogaza